Freitag, 31. Oktober 2014

Wieder zuhause!

Operation gelungen, gut überstanden und wieder zuhause. Wenn das kein Grund zur Freude ist!!!

Kugelrund wie im siebten Monat, bewegungseingeschränkt wie im neunten Monat,*hihi*, überall zwackt es und massig (nunmehr) überflüssiges Gas im Bauch... - na ja, nicht toll, aber wenigstens die Garantie dafür, dass frau sich noch angemessen schonen wird, *lach*.

Diesen Klinikaufenthalt jedenfalls werde ich definitiv nicht vergessen!!!
Und das nicht, weil er so schrecklich war. Nein. Vielmehr deshalb, weil wirklich alle Menschen, mit denen ich während der zwei Tage zu tun hatte ausnahmslos freundlich, herzlich und kompetent waren. Egal ob Reinigungskräfte, Pflegekräfte, Ärzte oder im Aufwachraum - tolle Leute!
Und auch wenn ich sonst eher keine Werbung in meinem Blog mache, hier mache ich sie:
Wer auch immer hier in der Gegend lebt und eine OP vor sich hat, welche nur einen kurzen, stationären Aufenthalt notwenig macht, dem kann ich die Kurzliegerstation der Kreiskliniken Reutlingen nur wärmstens empfehlen!!!

Hier ein paar Eindrücke vom Tag nach der OP:

 




Mal sehn, wie ich nun, wieder zuhause, mit dem Handarbeiten weiter kommen werde... .



Kommentare:

  1. Ich hoffe, dass du dich zuhause gut von der OP erholen kannst
    und wünsche Gute Besserung !
    Und ich freu´ mich total, dass meine Linkparty schon vor ihrem Start auf deinem Blog gelandet ist !
    LG und ein schönes Wochenende
    Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Auch von mir: Gute Besserung und noch viele schöne Quadrate!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung auch von mir. Du hast die Zeit im Krankenhaus ja positiv nutzen können, deine Quadrate sind sehr schön, da können jetzt ja noch einige folgen...
    LG Christine

    AntwortenLöschen