Dienstag, 7. Oktober 2014

Wenn Wolle mehr lockt als Stoff...

... dann kommt dies dabei heraus:




Dann noch ein paar begonnene Stulpen für die kleine Lady. Sie läuft nämlich morgens gerne mit ihrem "Bademal" (Bademantel) umher. Und da sie ja nicht, wie ihre noch müde Pflegemami, ruhig an einem Platz sitzen bleibt sondern stets in Bewegung ist, luftet es zwischen Bettsocken und Schlafanzughose immer wieder ganz gewaltig.... . Bald schon werden also hier die Stulpen platziert, und der Kälte der Garaus gemacht, *freu*.



Hmm. Und das letzte Bild???
Allem Anschein nach hatte ich neulich einen recht unsensiblen Tag, *grins*, denn als ich die grün-blau-melierte Sockenwolle für meinen Schal bzw. mein Schultertuch angeschlagen und ein ganzes Stück gestrickt hatte, fühlte es sich wirklich ganz weich und überhaupt nicht pieksig an! - Am nächsten Tag aber leider schon, *schnief*.
Weil's mir aber am nächsten Tag um die Schultern herum immer noch so kühl war, ging es dann gestern früh gleich ins Wollefachgeschäft - wo mich diese tolle Wolle angelacht und für sich eingenommen hat. Es ist eine Viskose-Schurwolle-Mischung (67%, 33%)- wirklich flauschig! Auch am Morgen danach, *huhu*!!!

Und mein tolles, neues Nähzimmer?????
Bin wirklich gespannt, wann ich es endlich "richtig" einweihen werde. Kleine Flickarbeiten zählen bei mir hier nicht wirklich dazu... .
Dabei weiß ich ja schon um einige Projekte, die ich gerne nähen möchte... teilweise liegen sie ja auch schon im To-Sew-Korb bereit... und auf Pinterest hab ich auch noch etliche tollen Anleitungen gesammelt... und Weihnachten kommt auch... und....
...jetzt hör ich mal am besten auf - setzte mich nicht mit Hobbygedöns unter Druck, sondern genieße das, was mir gerade am meisten Freude und Entspannung bringt!!!!!


Bei folgenden Linkpartys mache ich immer mal wieder mit: kostenlose-schnittmuster-linkparty, my-kid-wears, creadienstag, Upcycling Dienstag, MMi, memademittwoch, rums, freutag, Revivalfamsamstag, Sewing SaSuseasonal-sewing-sunday, kiddikram, meitlisache, made4boys, crealopee, link your stuff, kopfkino, alles-fuer-den-mann, SternenLiebe, lieblingsstueck4me, taschenundtaeschchen, maritimesimmonat, pimpinalacasa, old Jeans new Bag,  summerkids-linkparty, Ich bin ein Problemlöser, happyrecycling, nadelkissen-linkparty, haekelliebe, Erstlingswerke


Kommentare:

  1. Hallo Alexandra,
    immer wieder stoße ich auf deine schönen Kissenplatten. Die stehen auf meiner to-croch-Liste ganz oben. Aber ob das in diesem Jahr noch was wird. Meine Liste ist ganz schön lang, aber das kennst du ja bestimmt auch ! Aber so schön hast du die gemacht.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alexandra,
    auch von mir ein ganz dickes Lob zu Deinen Kissenplatten, die schauen eccht super aus. Ich hätte auch gerne eines, aber wir habe einen knallroten Sofa und da sehen so pink/lila alles bunt gemusterte Teile nicht so toll aus. Vielleicht sollte ich mal nach Grautönen Ausschau halten...
    Jetzt melde ich mich noch als neue Leserin an und sende Dir ganz liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alexandra,

    oh ja, wie gut ich dich verstehen kann.
    Im Moment hat es mir die Wolle auch eindeutig mehr angetan :0)
    Deine Kissenplatten sehen toll aus!

    Liebe Grüße
    Nicole


    AntwortenLöschen
  4. Auch ich finde deine Kissenplatten ganz toll! Liebe Grüße, Didi

    AntwortenLöschen
  5. Solche Kissen werden schön aussehen. Und das mit der Sockenwolle kenne ich, die kann ich als Tuch auf gar keinen Fall verwenden, da werde ich irre. Lg mila

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Kissenplatten :-) Ja, ja, manchmal lockt Wolle echt mehr als Stoff... Aber ich glaube, der Hauptgrund dafür ist - zumindestens bei mir - dass man Stricken oder Häkeln immer und überall kann und auch mal nur kurz machen kann. Und das ist einfach unschlagbar :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Alexandra,
    dein Blog gefällt mir wirklich gut und deshalb hab ich dich für den "Liebster Award" nominiert. Schau doch mal hier:
    http://3drei-blog.blogspot.de/2014/10/liebster-award-ich-bin-nominiert_9.html.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen